Stillhalter

Es werden kurzlaufende Put- und Call--Optionen verkauft und liegen­gelassen. Die Optionen laufen irgend­wann aus. Der Verkaufs­erlös wird dem Konto gutgeschrieben.

Risiken

Stillhalter tragen das Risiko, dass Aktien an­ge­dient werden und sich dann im Depot wiederfinden.

Stillhaltergeschäfte können in der Niedrigzinsphase Anleihen in der Geldanlage ersetzen.

Weitere Details in der Präsentation.

Stillhaltergeschäfte

Handels­dokumentation

Der aktive Handel in der Praxis. Die ab­ges­chlos­senen Trades werden unter doc.halfgarten-capital.de zeitnah dokumentiert.

Hieronymus

(Mindestens) einmal Wöchentlich ein subjektiver Blick auf die Finanz­märkte. Hieronymus vertritt hohe moralische Standards und liefert Quergedachtes im ursprünglichen Sinne.